Sendung
Es läuft heute:
Banzuke
Läuft
BANZUKE!
21:00 - 22:00
Surprise
22:00 - 23:00
Night of Fire
23:00 - 24:00
Sendung
ab
morgen:
Night of Fire
SO: 00:00 - 01:00
Wunschzeit
SO: 18:00 - 20:00
VocalNexus
SO: 20:00 - 22:00
TM3
SO: 22:00 - 23:00
MMM x PWL
MO: 19:00 - 22:00
Pilze Wunderland
MO: 22:00 - 23:00
Nippon Heartbeat
DI: 18:00 - 20:00
Otomate-Party
DI: 20:00 - 22:00
TM3
DI: 22:00 - 23:00
TM3 Folge 11

15. April 2018 | Autor: ZeroEnna

TM3 Folge 11

Digimon Adventures, die erste jemals gemachte Staffel des Digimon-Universums, erhält ein HD Remaster. Allerdings schlägt die erste DVD trotz ihrer 18 Episoden mit einem sehr hohen Preis zu Buche, die selbst hartgesottene Fans mit den Ohren schlackern lässt.
Lohnt sich das? „Ja“, meint Marcel, denn hinter diesem Remaster steckt weit mehr als bloßes hochskalieren des Materials. Neben etlichen erneut erstellten Grafiken wartet auch das sonstige Bildmaterial mit etlichen Verbesserungen auf, die sich auf einem BluRay-Player sehen lassen können.

 

 

In Japan gehen Ghibli-Fans mit einer Petition gegen ein Vorhaben der Stadt Komatsushima vor. Die plant nämlich, den hiesigen Shinto-Schrein abzureißen und einen Parkplatz zu erbauen. Das Problem: Dieser Schrein wurde nicht nur von der kürzlich verstorbenen Ghibli-Legende Isao Takahata durch Spenden finanziert, sondern spielt obendrein auch noch in dessen Werk „Pom Poko“ ine tragende Rolle als Handlungsort.

Fans können allerdings vorerst aufatmen: Noch ist nichts entschieden, es seien lediglich „erste Entwürfe“.

 

Etwas weniger Ernst und skuriller wird es mit einem neuen Kartenspiel. Eine japanische Assistenzprofessorin hat es mit dem Ziel entwickelt, die sexuelle Entwicklung und die Beziehungsfähigkeit zu stärken. Mit Texten wie „Ohne Zustimmung ist es Missbrauch“ oder Tipps zur Vorbeugung von sexuell übertragunbaren Krankheiten sollen Jugendliche spielerisch an das Thema herangeführt und aufgeklärt werden.

 

 


Kommentar schreiben: